8. & 9. Schulstufe

"Unsere Klasse ein Team?!"
Einander kennen lernen, zusammenwachsen, gemeinsam Herausforderungen bewältigen.
Eine neue Klasse – eine Gruppe mit völlig verschiedenen Persönlichkeiten. Gemeinsam entwickeln wir an diesem Tag spielerisch Strategien für ein friedliches Miteinander. Die Klasse erfährt sich als Gemeinschaft, lernt sich besser kennen und schafft eine Basis für ein gutes Klassenklima.


"Eure Tage als Klasse sind gezählt!"
Speziell für Abschlussklassen - Highlights aus eurem Schulalltag, Erinnerungen und nochmal Zeit für Euch!
Das Ende eines gemeinsamen Schulweges/-abschnittes rückt näher. Schauen wir noch einmal auf die gemeinsame Zeit zurück, rufen wir die Highlights in Erinnerung und begegnen wir uns noch einmal abseits des Schulalltags.

"Was tun, wenns mal kracht?"
Konflikte erkennen, konkret benennen und gemeinsam Lösungsansätze entwickeln
Verschiedene Meinungen und Interessen können zu Streit und heftigen Auseinandersetzungen in unterschiedlichen Bereichen des Lebens führen. Nicht jede Differenz muss Spannungen hervorrufen. Wie Schüler/-innen auf kollegiale und friedliche Lösungswege kommen, soll an diesem Tag überlegt und ausprobiert werden. Give peace a chance - damit neue Handlungsspielräume möglich werden.

"Freundschaften, die mich prägen"
Was macht eine gute Freundschaft aus?
Freundinnen und Freunde sind Begleiter/-innen auf dem eigenen Lebensweg. Was eine Freundschaft für uns persönlich bedeutet,was diese lebendig macht, bestehen lässt und wo eventuelle Grenzen liegen, sind Schwerpunkte dieses Tages.

"Welchem Glauben Glauben schenken?"
Horoskope, Esoterik, Dämonen, Gott und Engel. Woran glaubst Du? 
Viele Glauben an das Gute im Menschen, an Geld, an die Wiedergeburt, an Dämonen oder an die Kraft von Energie und Horoskopen. Religiöse Bilder werden für verschiedene Zwecke verwendet. Wir schauen gemeinsam an, was Glaube, Gott und Religion verbindet, damit junge Menschen eine Sensibilisierung für Begriffe erfahren.

„Liebe ist…“
Schmetterlinge im Bauch, Geschwisterliebe, Nächstenliebe… - was Liebe alles sein kann!
Liebe hat ihre eigenen Regeln und ihr eigenes Tempo. Fragen, Gefühle, Erwartungen und Unsicherheiten der Schülerinnen und Schüler stehen bei diesem Thema im Zentrum. Arten und Formen der Liebe kommen auf neutralem Boden zur Sprache, um so eine Expertise über sich selber zu erwerben.

"Träume Deine Zukunft!"
Deine Wünsche, Vorstellungen, Stärken, …
Schülerinnen und Schüler sollen über eigene Wertvorstellungen, Talente und Fähigkeiten nachdenken und diese benennen. Von diesen ausgehend können dann Wünsche an die eigene Zukunft formuliert und berufliche Möglichkeiten entdeckt werden.

"Was geht mich das an?"
Ein Tag über Zivilcourage, Rassismus und Deine soziale Verantwortung
Wer steht auf, wenn Du am Boden bist? Anhand der Themen Zivilcourage und Rassismus werden Alltagssituationen, Grenzerfahrungen und mögliche Handlungsstrategien entdeckt, überdacht und ausprobiert. Ziel ist es, ein Bewusstsein für die soziale Verantwortung jeder/-s Einzelnen in unserer Gesellschaft zu schaffen.

"Facebook, Twitter und Co."
Wie sozial sind soziale Netzwerke?
Facebook, Twitter und Co. lassen uns problemlos Profile erstellen. „Das Internet vergisst nichts“: kein Bild, kein Wort, keinen Klick. Die digitale Identität und was hinter Big Data sowie Cybermobbing steckt, nehmen wir unter die Lupe.

Veranstaltungen