Stellenauschreibung: Restaurantfachfrau/mann

(ab sofort, 40 Wochenstunden, Teilzeit im Ausmaß von 20 bis 30 Wochenstunden möglich)

Sie erwartet:

  • Mitverantwortung für die Umsetzung der vorgegebenen Gastronomiephilosophie
  • Herausforderung durch die Diversität unserer Kundensegments (Erwachsene/Jugendliche/Kinder)
  • Mitverantwortung für die Qualitätssicherung und Prozessoptimierung
  • Mitarbeit in einem jungen kundenorientierten Team.
  • Aus- und Weiterbildung

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Lehre als Restaurantfachfrau/mann oder Abschluss einer Höheren Lehranstalt für Tourismus
  • Ehrgeiz ein innovatives, nachhaltiges Gastronomiekonzept mitzutragen.
  • Betreuung unserer Kunden in der Cafeteria
  • Bei Veranstaltungen und Bankettgeschäft
  • 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung
  • Loyalität zur Katholischen Kirche
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung und zur Mitarbeit im Sinn der Salesianer Don Boscos
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gepflegtes Auftreten und ein freundliches Wesen
  • Bereitschaft zur Überstundenleistung

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Entlohnung Jahresbrutto laut Kolektivvertrag Hotel- und Gastgewerbe in der Höhe von €23.240,00 (Vollzeit)
  • Bereitschaft zur Überbezahlung je nach Qualifikation und Vordienstzeiten gegeben
  • Mitarbeit in einem jungen, engagierten Team
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsitzungen

Ausschreibung als PDF:  Stellenausschreibung-Restaurantfachkraft.pdf

Schicken Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, Zeugnisse) per E-Mail bis 31. August 2018 an alexander.laimer@donbosco.at 

 

Auf Ihre Bewerbung freut sich
Alexander Laimer-Netsch
Bildungshausleiter

Veranstaltungen