24.11.2019Leben

„Aus dem Strom der Zeit gezogen – Unsere Zeit ist der Augenblick“

Vernissage und Lesung von Maria und Herbert Bauer

Herbert Bauer gibt durch seine Bilder einen Einblick, wie es ausschauen kann, wenn sich Himmel und Erde berühren, und lässt uns eintauchen in die erfahrbare Welt der Begegnung von Himmel und Erde, vom Göttlichen und Menschlichen.

Mit der Vernissage und Lesung eröffnen Maria und Herbert Bauer die Ausstellung bei uns im Eingangsfoyer des Don Bosco Hauses. Herbert Bauers Bilder verwandeln unsere Gänge. Kommen Sie und sehen Sie selbst die inspirierende Kraft der farbenprächtigen Bilder.

Maria und Herbert Bauer leben und arbeiten in Leopoldsdorf bei Wien.
Bisherige Ausstellungen:
2008 im Bürgerspital in St. Veit an der Glan,
2009/10 in Wien,
2010 im Stift St. Florian in Oberösterreich,
2013 im Schloss Krastowitz in Kärnten,
2017 und 2019 im Don Bosco Haus Wien.

Herbert Bauer präsentiert nun seine Werke aus der Schaffensperiode „Vertically Unlimited“ gemeinsam mit Gedichten von Maria Bauer.

Dauer: 17.00 – 19.00 Uhr
Ort: Don Bosco Haus Wien

Die Ausstellung ist von 24.11.2019 bis 02.02.2020 im Parterre zu besichtigen.

Veranstaltungen