Don Bosco Fest 2019

„GLAUBE BESTEHT NICHT NUR IN WORTEN, MAN MUSS SIE IN DIE TAT UMSETZEN.“ Don Bosco

Wir feiern unseren Jugendapostel und Patron des Don Bosco Hauses Johannes Bosco um 19.00 Uhr mit einer Jugendmesse und einem gemütlichen Abend mit Band.

Davor stellen von 17.00-18.30 Uhr Studentinnen und Studenten der Universität Wien ihre Stundenbilder und Materialien vor. Ihre Themen wurden inspiriert durch die Ausstellung „Der Tod hat nicht das letzte Wort“ über den Jugendlichen Hans Georg Friedmann, der bereits als 10-Jähriger 13 Krimis geschrieben hat.
Hans Georg Friedmann wohnte mit seinen Eltern in der St. Veit-Gasse, ein paar Häuser weiter neben dem Don Bosco Haus. Im Oktober 1942 wurde er als Jude nach Theresienstadt deportiert. Hans Georg Friedmann hat die Befreiung 1945 nicht erlebt. Die Ausstellung zeigt eine Spurensuche in der Zeit nach dem Anschluss und ist am Don Bosco Fest zu sehen.

Leitung: Team des Don Bosco Hauses, Salesianische Jugendbewegung, Hausgemeinschaft der Salesianer Don Bosco
Datum: 31.01.2019, 19.00 Uhr
Die Liedprobe findet um 18.45 Uhr statt.
Ort: Don Bosco Saal, Don Bosco Haus Wien
Anmeldung/Information: erwachsenenbildung@donbosco.at

Veranstaltungen