15.03.2017Weltanschauung

Wallfahrten im Islam

In den monotheistischen Religionen spielen Wallfahrten eine große Rolle. Eine der fünf Säulen im Islam ist die Pilgerfahrt nach Mekka. Wer wirtschaftlich und gesundheitlich in der Lage ist, muss einmal im Leben diese Reise erfüllen. Welcher Sinn steckt hinter der Erfüllung von Pflichten und Ritualen? Diesen und anderen Fragen widmen wir uns an diesem Abend.

In Kooperation mit der VHS Hietzing

Referent: Erkan Erdemir M.A. (Islamischer Religionslehrer im Brigittenauer Gymnasium Wien, Schuraratsmitglied bei der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich)

Termin: Mi, 15. März 2017
Zeit: 18:30-20:00 Uhr
Ort: Bezirksmuseum, 1130, Am Platz 2
Teilnahmegebühr: € 6,-

Veranstaltungen