24 Stunden online

Chats, Facebook, Youtube etc. – Kinder und Jugendliche leben durch den auf jedem Smartphone vorhandenen Internetzugang rund um die Uhr in der Online-Welt. Was machen sie da? Welche Gefahren birgt das Internet für sie? Wie kann man sie entsprechend begleiten und unterstützen? Diese und ähnliche Themen stehen im Mittelpunkt des Kurses.

Zielgruppe: Pädagog/-innen

Referentinnen: Mag.a Dr.in Caroline Weberhofer, Michaela Horn

Termin: Fr, 02. Februar 2018
Zeit: 09.00–17.00 Uhr
Ort: Don Bosco Haus Wien
Teilnahmegebühr: € 20,–

Anmeldung: bis Fr, 19. Jänner 2018

buchen