22.01.2018Weltanschauung

Reise nach Jerusalem

Vorurteile, die man gegeneinander hegt, können nur entkräftet werden, wenn man einander zuhört und verstehen lernt. Ein Gemeinderabbiner und ein Imam aus Wien berichten von ihrer Reise, die Zeichen setzt, und von den Fragen über Gott und die Welt, die sie unterwegs einander und anderen beantworten.

Referenten:
Mag. Schlomo Hofmeister, MSc, Gemeinderabbiner in Wien
Ramazan Demir, B.Ed., Imam der islamischen Glaubensgemeinschaft

Termin: Mo, 22. Jänner 2018
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Don Bosco Haus Wien
Teilnahmegebühr: € 10,–

Anmeldung: bis Mo, 08. Jänner 2018

In Kooperation mit der VHS Hietzing

Veranstaltungen