Achtsamkeit in der Jugendarbeit

Die Grundhaltung der Achtsamkeit ermöglicht, sich selbst und andere ganzheitlich wahr- und anzunehmen. Ausgehend von der eigenen Lebensgeschichte und mit Blick auf Jesus als Lehrmeister werden Perspektiven für die Begegnung mit jungen Menschen entwickelt und Methoden für die konkrete Arbeit ausprobiert.

Zielgruppe:
• Multiplikator/-innen in der Jugendarbeit (in Pfarren, Schulen, …)
• Jugendgruppenleiter/-innen

Referent/-innen:
Maria-Theres Welich, Leitung Jugend- und Erwachsenenbildung Don Bosco Haus, zertif. Erwachsenenbildnerin
Mag. Andreas Welich, Pastoraler Vorgesetzter KJ Wien Stadt, Gemeindeberater, Organisationsentwickler

Termin: Sa, 02. Dezember 2017
Zeit: 09.00–17.30 Uhr
Ort: Don Bosco Haus Wien
Teilnahmegebühr: € 32,- inkl. Verpflegung, Materialien

Anmeldung: bis Mo, 20. November 2017

In Kooperation mit der Katholischen Jugend Wien

buchen