06.11.2017Beruf

Diversitätskompetenz im Sozialbereich

In diesem Workshop werden praktische Anwendungsmöglichkeiten wie Vorurteilsbewusstsein, Mediation von Diversitätskonflikten und Schaffung neuer Gemeinsamkeiten vermittelt, um die Potenziale sozialer Vielfalt in Teams, Lerngruppen und Beratungstätigkeiten konstruktiv zu nutzen.

Zielgruppe: Personen, die in der Erwachsenenbildung und im sozialen Bereich tätig sind

Das Seminar ist mit 0,5 ECTS (wba) akkreditiert und kann beim wba-Zertifikat und wba-Diplom für die Bildungstheoretische Kompetenz (Gesellschaft und Bildung) im Pflichtteil anerkannt werden.

Referent: Mag. Roland Engel, zertifizierter Lehrtrainer und Vizepräsident der Austrian Society for Diversity, Bildungswissenschaftler und systemischer Organisationsberater

Termin: Mo, 06. November 2017
Zeit: 09.00-17.00 Uhr
Umfang:
8 UE
Ort:
 Don Bosco Haus Wien
Teilnahmegebühr:  € 175,– inkl. Verpflegung, Material und Unterlagen

Anmeldung: bis 23. Oktober 2017

Veranstaltungen